Herzlich willkommen auf der Website des Frauenchores Quodlibet Rübenach

   
     Frauenchor Quodlibet
info@frauenchor-quodlibet.de

Tap To Call

Leben im All – eine rockige Reise durch die Galaxie

von Gerhard A. Meyer

Am Freitag den 14. September lud der Kinderchor Quodlibetis I zur jährlichen Aufführung eines Musicals ein. Das Ev. Gemeindezentrum war bis auf den letzten Platz besetzt. Die Sängerinnen entführten ihre Zuschauer und Zuhörer auf eine Zeitreise durch die Galaxie.

Freche Sternschnuppen sausen durch das All und ihnen ist alles egal, nur vor dem schwarzen Loch nehmen sie sich in Acht. Als Opa Galaxos, ein sehr alter Stern zu erlöschen droht, finden sich alle Planeten und Sternschnuppen zusammen, um sich von ihm zu verabschieden. Damit sich alle an Opa Galaxos erinnern können, macht er jedem ein ganz besonderes Geschenk. Die Sonne, der es immer sehr heiß ist, erhält eine Eistüte, der Planet Saturn bekommt einem Ring, der kleine Pluto eine besondere Kugel, die die Zukunft voraussieht.

Das schwarze Loch dagegen wird mal wieder übergangen. Es will sich rächen und entwendet die Kugel. Aber alle Planeten und die Sternschnuppen finden einen Weg, diese zurückzuholen. Die Kugel zeigt ihnen wie sich die Galaxie verändert, neue Sternbilder an den Himmel kommen und die Planeten sich um diese Sternbilder herum platzieren. Die Lieder,egal ob Ballade, Blues, Tango ,Rap, Rock`n Roll oder Swing , und vorgetragen durch Solisten und Chor fanden großen Beifall.

Im Anschluss an die Aufführung fand noch der gesellige Teil mit Kaffee und Kuchen statt. Wer jetzt Lust bekommen hat mit uns zu singen ist herzlich willkommen. Proben finden immer freitags von 15:00 bis 16:00 Uhr in Ev. Gemeindezentrum statt.

Trudel v. Mühlen – 18.09.2018
Fotos Trudel v. Mühlen

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.