Herzlich willkommen auf der Website des Frauenchores Quodlibet Rübenach

   
     Frauenchor Quodlibet
info@frauenchor-quodlibet.de

Tap To Call

Quodlibet feierte Midsommer

Eine kulinarische Midsommerparty feierten die Sängerinnen des Frauenchores Quodlibet am gestrigen Abend. Jede Sängerin brachte eine Köstlichkeit aus ihrer Küche mit und steuerte somit zu einem Buffet bei, wie man es selten erleben durfte. Ein Augen und Gaumenschmaus präsentierte sich da.

Vorsitzende Petra Riehl begrüßte alle aktiven Sängerinnen und auch alle Helfer des 25 jährigen Jubiläums im Mai und dankte nochmals allen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

Anschließend wurde das Buffet gestürmt und manches Gläschen Wein und Sekt getrunken. Bei netten Gesprächen verging der Abend wie im Flug. Sängerin Rita Sauvigny erzählte Lebensweisheiten über das Schwein und hatte die Lacher auf ihrer Seite! (s. unten)

Am Samstag den 16. Juli präsentiert der Chor noch einmal sein vielfältiges Repertoire bei der Serenade an der Barbara Kirche in Lahnstein, bevor es dann in die wohlverdienten Sommerferien geht. Am 16. August findet dann wieder die erste Chorprobe nach den Ferien statt und der Chor beginnt mit dem Einüben von neuer Chorliteratur.

Petra Riehl – 13.07.2016

midsommerfest2016_01 midsommerfest2016_02 midsommerfest2016_03 midsommerfest2016_04 midsommerfest2016_05

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.
Das Schwein!

Wer fremd geht ist ein Schwein,
wer mehrmals fremd geht ist ein Meerschwein,
wer viel fremd geht ist ein Wildschwein,
wer sich erwischen lässt, ist ein dummes Schwein,
wer sich nicht erwischen lässt, ist ein Glücksschwein,
wer nur eine hat, ist ein Sparschwein,
wer keine hat, ist ein armes Schwein,
wer immer zu Hause bleibt, ist ein Hausschwein,
wer darüber spricht, ist ein Dreckschwein,
wer sich selbst verrät, ist ein blödes Schwein,
wer nicht fremd geht ist ein faules Schwein,
wer unrasiert fremd geht, ist ein Stachelschwein,
wer an einer fremden Brust lutscht, ist ein Warzenschwein,
wer fremd geht und Kinder macht, ist eine Zuchtschwein
und…. wer nicht mehr kann, ist ein Schlachtschwein.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.