Herzlich willkommen auf der Website des Frauenchores Quodlibet Rübenach

   
     Frauenchor Quodlibet
info@frauenchor-quodlibet.de

Tap To Call

Frauenchor sang bei der Chor-Matinee im Weindorf

Bei der diesjährigen traditionellen Chor-Matinee war, wie bereits in den Vorjahren der Frauenchor Quodlibet mit von der Partie. Neben dem Jugendchor und dem Vokalensemble der Pfarrei St. Josef, dem internationalen Chor Artenvielfalt, dem Polizeichor Koblenz  und dem Gastchor MGV Barmingholten aus Dinslaken gaben die Damen einen Einblick in ihr breit gefächertes Repertoire. Sie entführten die Zuhörer in die Welt der Musicals, wie z. B Tabaluga und Joseph. Einen besonderen Applaus ernteten die Sängerinnen mit dem erstmalig aufgeführten Lied „Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben“ von Jürgen Marcus. Dafür hatten sich die Damen extra eine männliche Begleitung am Cajon ( Kistentrommel) dazu geholt. Der Applaus zeigte, dass die Zuhörer begeistert waren.

Zum Ende der Veranstaltung präsentierte sich der eigens für die Matinee gegründete Projektchor “ Morgenchor“, der in den vergangenen vier Dienstagen morgens unter der Leitung von Kreis- Chorleiter Wolfgang Fink mit 25 aufgeweckten Männern probte. In diesem Chor sangen auch 4 Rübenacher Männer mit. Die Sänger ernteten ebenfalls viel Applaus und gestalteten das Abschlusslied gemeinsam mit dem Frauenchor Quodlibet unter dem Motto : Trink doch ene met. Somit fand ein äußerst gelungener Chor-Morgen sein Ende und alle Zuhörer gingen vergnügt nach solch schönen Gesängen bei Traumwetter nach Hause.

Petra Riehl – 20.06.2017

Print Friendly, PDF & Email